K-38 Polefitness Studio

über mich

   

Vor mehr als 6 Jahren machte ich mich auf die Suche nach einer neuen sportlichen Herausforderung.

Durch Zufall gelangte ich dabei zu Polefitness. Diese wunderschöne Sportart faszinierte und begeisterte mich vom ersten Moment an. Seit diesem Zeitpunkt trainiere ich regelmässig und mit viel Freude. Es erstaunt mich, wie ich trotz des intensiven Trainings immer wieder an meine persönlichen Grenzen stosse. Umso mehr erfreut es mich, wenn der geübte Poletrick dann doch endlich gelingt. Im Weiteren begeistern mich vor allem die akrobatischen Figuren an der Pole sowie das stetige Arbeiten an meiner Beweglichkeit, um weitere Fortschritte beim Polefitness machen zu können. Das Training ist ein toller Ausgleich zum Alltag und hat mir zu einer deutlich besseren Haltung und mehr Zufriedenheit verholfen. Es würde mich freuen, mein Wissen an euch weiterzugeben und dabei eure eigene Begeisterung dieser schönen Sportart mitzuerleben.